21.03.2019    VORTRAG: PATIENTENVERFÜGUNG - VORSORGEVOLLMACHT - BETREUUNGSVERFÜGUNG


INFO

Zunehmend mehr Menschen beschäftigen sich mit der Frage: Wer trifft Entscheidungen für mich und meine Gesundheitsfürsorge, wenn ich selbst infolge eines Unfalls oder einer Erkrankung wie Schlaganfall oder Demenz nicht mehr dazu in der Lage bin? Es besteht nach wie vor erheblicher Informationsbedarf. Der Vortrag wird die Unterschiede zwischen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Betreuung erklären und dabei auf die Veränderungen durch das neue Gesetz von 2009 eingehen.


DOZENTEN

Dr. med Inge Drossard-Gintner

Rechtsanwalt Thomas Beck


VERANSTALTUNGSORT

Haus der VHS, Limburger Str. 8, 35781 Weilburg


TERMIN

DO 21.03.2019, 19:00 - 21:00 Uhr


ANMELDUNG

Kurs U021050, VHS Limburg-Weilburg




08.05.2019    VORTRAG: Trennung, Scheidung, Unterhalt


INFO

Es soll ein Einblick in viele Aspekte ermöglicht werden, die sich im Zusammenhang mit familienrechtlichen Fragestellungen ergeben, so z.B. in die Rechte und Pflichten der Eheleute im Zusammenhang mit einer Trennung. Gleichzeitig werden Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt. Auch das Für und Wider von Eheverträgen soll beleuchtet werden. Dabei sind auch die wichtigen Aspekte der Vermögensauseinandersetzung eine Thema, insbeondere im Hinblick auf ein gemeinsam bewohntes Haus, das sich im Eigentum einer oder beider Ehegatten befindet.


DOZENT

Rechtsanwalt Thomas Beck, Fachanwalt für Familienrecht


VERANSTALTUNGSORT

Rathaus Merenberg, Allendorfer Str. 4, 35799 Merenberg


TERMIN

MI 08.05.2019, 18:00 - 20:00 Uhr


ANMELDUNG

Kurs U141050, VHS Limburg-Weilburg





facebook   Kontakt   Datenschutz   Impressumhttp://www.facebook.com/anwaltskanzleibeckAnfahrt.htmlDatenschutz.htmlImpressum.htmlAnfahrt.htmlshapeimage_2_link_0shapeimage_2_link_1shapeimage_2_link_2shapeimage_2_link_3